Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Hier werden Holzprojekte diskutiert, die vorwiegend mit Handwerkzeugen und nicht mit Maschinen realisiert werden. Hier ist auch ein Platz für traditionelle Oberflächenbehandlung von Holz. Ebenso geht es hier um klassische Handwerkzeuge zur Holzbearbeiteng, deren Bedeutung, Pflege und Gebrauch.
MatBor
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Jun 2023, 11:29

Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von MatBor »

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wo man einen solchen Adapter bekommen kann? Ich habe bereits das Internet durchforstet. ECE führt den Artikel nicht mehr und auch Dieter Schmid hat seit einiger Zeit keinen mehr im Onlineshop.

Ohne Adapter rutschen mir die Bohrer durch. Gibt es eine andere Lösung größere Lewis-Bohrer in eine Bohrwinde mit Zweibackenfutter einzuspannen?

Bild
Beispielbild: Adapter mit Aufnahme HEX 8

Vielen Dank im Voraus!

Grüße,
Matthias
Martin Graf
Beiträge: 197
Registriert: Mo 15. Feb 2021, 20:33

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von Martin Graf »

Meinst du das:
https://www.feinewerkzeuge.de/bohr1.ht ... A1OTg3MA..
(nach unten scrollen)

Gruß Martin
Horst Entenmann
Beiträge: 1162
Registriert: So 30. Mär 2014, 20:58

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von Horst Entenmann »

Hallo zusammen,

wahrscheinlich nicht Martin, er meinte vermutlich mit einem 9mm Sechskant.
Allerdings könnte ich mir vorstellen, daß es für 6,35 mm (1/4 Zoll) Adapter gibt. Aber ob das von der Länge her noch in die Bohrwinde passt?
Keine Ahnung, leider.

Gruß Horst
Pedder
Beiträge: 5707
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von Pedder »

MatBor hat geschrieben: Mi 12. Jun 2024, 09:03
Ohne Adapter rutschen mir die Bohrer durch. Gibt es eine andere Lösung größere Lewis-Bohrer in eine Bohrwinde mit Zweibackenfutter einzuspannen?
Hallo Matthias,

auch Zweibackenfutter brauchen einen Vierkant. Den kann man sich auch an den Bohrerschaft anschleifen. Hab vor 10 Jahren mal solche Bohrer von C.I.Fall in Schweden gekauft, da war das so gemacht. Kann mir aber vorstellen, dass das in einem Vierbackenfutter besser hält.

Bei einem Vierbackenfutter könnte man vielleicht einfach eine Nuss mit 9mm in den Sockel des Bohrfutters legen. Keine Ahnung, ob das passt.

Liebe Grüße
Pedder
MatBor
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Jun 2023, 11:29

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von MatBor »

Pedder hat geschrieben: Fr 14. Jun 2024, 07:05
MatBor hat geschrieben: Mi 12. Jun 2024, 09:03
Ohne Adapter rutschen mir die Bohrer durch. Gibt es eine andere Lösung größere Lewis-Bohrer in eine Bohrwinde mit Zweibackenfutter einzuspannen?
Hallo Matthias,

auch Zweibackenfutter brauchen einen Vierkant. Den kann man sich auch an den Bohrerschaft anschleifen. Hab vor 10 Jahren mal solche Bohrer von C.I.Fall in Schweden gekauft, da war das so gemacht. Kann mir aber vorstellen, dass das in einem Vierbackenfutter besser hält.

Bei einem Vierbackenfutter könnte man vielleicht einfach eine Nuss mit 9mm in den Sockel des Bohrfutters legen. Keine Ahnung, ob das passt.

Liebe Grüße
Pedder
Hallo Pedder,

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe mich wohl nicht optimal ausgedrückt. Ich besitze eine Bohrwinde mit Zweibackenfutter, möchte Schlangenbohrer mit Sechskantschaft (HEX 9) darin nutzen. direkt eingespannt haben diese bei größeren Drehmomenten Schlupf. Den Vierkantadapter mit 6,35 mm Sechskant besitze ich, nutze ich auch mit bohrern kleinerer Durchmesser ohne Probleme.

Früher hatte ECE einen Adapter Vierkant auf HEX 9 im Produktportfolio. Ich kann im Internet keinen Anbieter für einen solchen Adapter finden, daher die Frage ob jemand eine Alternative kennt?

Grüße,
Matthias
Pedder
Beiträge: 5707
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von Pedder »

Hallo Matthias, ich meine, Dich verstanden zu haben. Aber ich kann das ja noch mal klarer machen, was ich sagen wollt:

Vorab: Mir ist kein anderer Lieferant bekannt und ich habe auch keinen Hex 9 Adapter.

Für Zweibackenfutter: Bohrer Anschleifen.

Für Vierbackenfutter (Die müsstest Du Dir dann beschaffen, aber eine Flott gibt es oft für kleinen Geld)
Könnte man vielleicht mit einer 9mm Nuss für die Ratsche umwandeln. Wenn Du möchtest, kucke ich mir das heute Abend mal näher an.

Liebe Grüße
Pedder
Pedder
Beiträge: 5707
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von Pedder »

Hallo Matthias,

hier einmal Bilder:

Das ist der Bohrer, an den ein Vierkant angeschliffen wurde.
IMG_20240618_072842.jpg
IMG_20240618_072842.jpg (663.91 KiB) 926 mal betrachtet
Das kann man selber bei jedem Bohrer mit einem Schleifbock machen.Das funktioniert acuh mit Zweibackenfuttern

Meine Idee zum selbstgebauten Adapter von Virbackenfutter-Bohrwinde auf 9hex:

Das ist ein Vierkantfuttter von innen:
IMG_20240618_072646.jpg
IMG_20240618_072646.jpg (1012.44 KiB) 926 mal betrachtet
Das ist eine 9mm Nuss
IMG_20240618_072657.jpg
IMG_20240618_072657.jpg (609.99 KiB) 926 mal betrachtet
Die passt in der Vierkantfutter:
IMG_20240618_072711.jpg
IMG_20240618_072711.jpg (571.18 KiB) 926 mal betrachtet
Jetzt muss man nur noch einen männlichen Vierkant feilen, der die beiden weiblichen Vierkante miteinander verbindet.
Muss nicht mal besonders genau sein.

Bohrwinden mit Vierbackenfutter habe ich schon oft für ein paar Euro auf dem Flohmarkt gekauft.
Relativ schöne gibt es von Flott auf den üblichen Plattformen.

Liebe Grüße
Pedder
flüsterholz
Beiträge: 62
Registriert: Mi 26. Okt 2022, 21:59

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von flüsterholz »

Hallo zusammen
Ich hoffe es ist ok für eine kleine Zwischenfrage. Gibt es eigentlich Unterschiede bei den Vierkantschäften. Z.B. für Bohrwinden mit Zwei- oder Vierbackenfutter? Hintergrund ist, dass ich mein Sortiment an Holzbohrern gerne etwas aufstocken möchte, mir aber unsicher bin, ob alle angebotenen Bohrer auch passen. Ich habe eine Bohrwinde mit Vierbackenfutter. Gibt es evtl. noch anderes, auf das man beim Kauf von gebrauchten Bohrern achten sollte?

Gruß Michael
Pedder
Beiträge: 5707
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von Pedder »

Hallo Michael,

es gibt nach meinem Eindruck keine Norm für den Vierkant-Konus.
Bei Zweibacken Futtern steht der Schaft manchmal etwas aus dem Futter raus,
wenn er zu groß ist.

Was passieren kann: Der Vierkant ist zu schmal für das Loch im Bohrfuttergrund.
Dafür hat die DSW einen Adapter: https://www.feinewerkzeuge.de/G-adapter.html

liebe grüße Pedder
flüsterholz
Beiträge: 62
Registriert: Mi 26. Okt 2022, 21:59

Re: Adapter HEX 9 - Vierkantschaft, für Bohrwinde

Beitrag von flüsterholz »

Hallo Pedder
Danke für deinen Beitrag. Dann versuche ich mal mein Glück
Gruß Michael
Antworten