Holzhobel für kalte Finger :-)

Hier werden Holzprojekte diskutiert, die vorwiegend mit Handwerkzeugen und nicht mit Maschinen realisiert werden. Hier ist auch ein Platz für traditionelle Oberflächenbehandlung von Holz. Ebenso geht es hier um klassische Handwerkzeuge zur Holzbearbeiteng, deren Bedeutung, Pflege und Gebrauch.
Rafael
Beiträge: 822
Registriert: Do 6. Jul 2017, 18:43

Re: Holzhobel für kalte Finger :-)

Beitrag von Rafael »

Hallo.

Ich habe Ulmia mit alten und neuen Eisen. Von ECE habe ich auch die neueren Eisen.
Dazu kommen noch einige andere, welche in letzter Zeit den Weg in meine Werkstatt gefunden haben.
Vom Gefühl her würde ich den laminierten Kirschen-Eisen den Vorzug geben.
Bei Neukauf hätte ich mich weder für die aktuellen Ulmia, noch für die ECE entschieden, sondern ein JUUMA Eisen gekauft, sofern es in den Hobel passen sollte.

Gruß,
Rafael
Antworten