Vogelaugenahorn reisst aus

Hier werden Holzprojekte diskutiert, die vorwiegend mit Handwerkzeugen und nicht mit Maschinen realisiert werden. Hier ist auch ein Platz für traditionelle Oberflächenbehandlung von Holz. Ebenso geht es hier um klassische Handwerkzeuge zur Holzbearbeiteng, deren Bedeutung, Pflege und Gebrauch.
Pedder
Beiträge: 5479
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Vogelaugenahorn reisst aus

Beitrag von Pedder »

Hallo Andreas,

Rattermarken müssen es nicht sein. Kuck Dir mal das Vidoe von Jameel Abraham (Bench Craft) mit einem Ron Brese Hobel an: https://www.youtube.com/watch?v=2c0d2ASiycg

Wenn man sich die Späne ansieht, sieht man sich eigentlich die falsche Seite an. Es geht um die Oberfläche.
Für die Bereiche, bei denen Du gegen den Strich hobelst, muss das Eisen im Zweifel noch schärfer,
das Maul noch enger und der Spanbrecher nägher an die Schneide.

Ich würde schleifen und die Löcher eventuell sogar auskitten. Ist ja die Innenseite.

Liebe Grüße
Pedder
Andreas S.
Beiträge: 287
Registriert: So 1. Feb 2015, 15:46

Re: Vogelaugenahorn reisst aus

Beitrag von Andreas S. »

Pedder hat geschrieben: Mo 21. Nov 2022, 12:39
Rattermarken müssen es nicht sein. Kuck Dir mal das Vidoe von Jameel Abraham (Bench Craft) mit einem Ron Brese Hobel an:

Für die Bereiche, bei denen Du gegen den Strich hobelst, muss das Eisen im Zweifel noch schärfer,
das Maul noch enger und der Spanbrecher näher an die Schneide.
Moin Pedder,

wow, jetzt weiß ich , was Du mit "verrückt scharf" meintest. :o
Da hab' ich wohl noch Luft nach oben.

Ich werde mir wahrscheinlich irgendwann ein 50°-Eisen besorgen und mal schauen, wo ich den Umgang mit einer Ziehklinge lernen kann.
Und bis dahin vielleicht etwas gutmütigeres Holz verwenden. ;)
Andererseits reizt es schon, das hinzubekommen.

Aber es stehen auf dem Fünfjahresplan noch ein paar andere Teile und Fertigkeiten, wie Waschtischunterschrank, Garderobe, Sägen schärfen lernen, Werkstattmöbel, Zinken üben, TV- Möbel, Garderobe, Regal für...
Es mangelt also nicht an Beschäftigung :lol:

HG in den Norden

Andreas
Pedder
Beiträge: 5479
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Vogelaugenahorn reisst aus

Beitrag von Pedder »

Andreas S. hat geschrieben: Mo 21. Nov 2022, 21:19 Sägen schärfen lernen, W
komm ruhig vorbei, das dauert nicht lang.

Liebe Grüße
Pedder
Andreas S.
Beiträge: 287
Registriert: So 1. Feb 2015, 15:46

Re: Vogelaugenahorn reisst aus

Beitrag von Andreas S. »

Pedder hat geschrieben: Mo 21. Nov 2022, 22:37
komm ruhig vorbei, das dauert nicht lang.
Moin Pedder,
wenn ich darf, komme ich gerne im neuen Jahr darauf zurück.
Herzlichen Dank für das Angebot.

HG Andreas
Pedder
Beiträge: 5479
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Vogelaugenahorn reisst aus

Beitrag von Pedder »

Hallo Andreas,


ich freu mich über jeden, der das lernen will.
Wie gesagt, das ist schnell erledigt.

Also komm gern vorbei!

Liebe Grüße
Pedder
Antworten