Bandsägeblatt wandert

Das ganze Thema rund um die Holzbearbeitung wird hier diskutiert. Die Grenzen sind hier deutlich weiter gezogen als im Handwerkzeugforum. Wenn Du nicht sicher bist, wo Dein Beitrag hingehört, ist er wahrscheinlich hier am besten aufgehoben.
Antworten
Sonicbang82
Beiträge: 1
Registriert: Di 6. Feb 2024, 19:32

Bandsägeblatt wandert

Beitrag von Sonicbang82 »

Hallo,
Ich habe eine Bandsäge Centauro Model 500 CO von 1988 geerbt. Die Säge läuft super, und ich noch gut in Schuss. Einziges Problem ist, dass ich es bei Bändern schmaler als ca 20cm nicht hinbekomme die Säge so einzustellen, dass das Band nicht von vorne nach hinten wandert. Sobald ich zum sägen ansetzte und ins Holz schneide, wandert das Band nach hinten und wenn es aus dem Holz kommt wieder nach vorne. Bei breiteren Bändern passiert das nicht.
Die Beläge der Rollen sind noch gut.
Hat jemand einen Tipp für mich wie ich das richtig einstelle?
Benutzeravatar
Thomas Kaes
Beiträge: 713
Registriert: So 4. Apr 2021, 14:10

Re: Bandsägeblatt wandert

Beitrag von Thomas Kaes »

Sonicbang82 hat geschrieben: Di 6. Feb 2024, 19:38 Hat jemand einen Tipp für mich wie ich das richtig einstelle?
Seite 2:
https://www.highlandwoodworking.com/lib ... _guide.pdf
Gruss
Thomas
Bernd Grunwald
Beiträge: 463
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 14:21

Re: Bandsägeblatt wandert

Beitrag von Bernd Grunwald »

Hallo XY??

hast du die Rückenrolle der oberen und unteren Bandführung richtig eingestellt? Wenn zu viel Abstand zwischen Band und Rückenrolle ist, läuft das Band beim Sägen nach hinten bis es an der Rückenrolle anliegt.

Bei breiten Bändern kann das auch passieren, aber die sind wesentlich steifer und laufen erst bei größeren Vorschubkräften nach hinten weg. Es kann sein, dass man diesen Effekt bei breiten Bändern erst dann feststellt, wenn es was richtig Dickes zu sägen gibt.

Es können auch andere Ursachen vorliegen. Ich würde aber zunächst mal vermuten, dass die Rückenrollen das Band nicht führen, weil sie nicht nah genug am Sägeband anliegen.

Gruß
Bernd
Antworten