Absauganlage

Das ganze Thema rund um die Holzbearbeitung wird hier diskutiert. Die Grenzen sind hier deutlich weiter gezogen als im Handwerkzeugforum. Wenn Du nicht sicher bist, wo Dein Beitrag hingehört, ist er wahrscheinlich hier am besten aufgehoben.
Antworten
Dirk89000

Absauganlage

Beitrag von Dirk89000 »


Hallo und schönen Sonntag.

An meiner Flott Absauganlage ist mir der Staubsack kaputt gegangen.
Habe mir dann mit einem Gewebesack aus der Baywa beholfen allerdings ist das nicht wirklich das Wahre.

Jetzt brauche ich eine günstige alternative die mich vor allzugroßem Husten und einer Staublunge schützt.

Hat jemand einen Tip für mich?

Danke schon mal für Eure Antworten.



Erich Kronlechner (Austria)
Beiträge: 203
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 07:58

Re: Absauganlage *MIT BILD*

Beitrag von Erich Kronlechner (Austria) »


Hallo Dirk

Geh zur Futtermittelabteilung und nimm einen Plastiksack der für Getreide gebraucht wird
ist die gleiche Qualität als bei Felder und Co !!!

oder guckst du unter

http://www.bigbag-online.nl/epages/61804377.sf/de_DE/?ViewObjectID=476444



Arnold
Beiträge: 47
Registriert: Fr 15. Jun 2018, 18:05

Re: Absauganlage

Beitrag von Arnold »


Hallo Dirk,
ich nehme ganz normale blaue Säcke.
Geht meistens nur einmal, aber bei dem Preis.:-)
Gruß Arnold



Lisameyer341
Beiträge: 2
Registriert: Do 10. Nov 2022, 15:24

Re: Absauganlage

Beitrag von Lisameyer341 »

Mir ist demletzt etwas ähnliches passiert. Kann mich hier nur Erich anschließen und würde dir einen verschließbaren Big Pack empfehlen. Sonst kommt dir der ganze Staub ja trotzdem noch entgegen, wenn du sie nicht verschließen kannst. Wir lagern übrigens auch Hölzer und Spähne in denen, das klappt bisher sicher und schmutzfrei :)

LG
Lisa
Bernd Grunwald
Beiträge: 370
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 14:21

Re: Absauganlage

Beitrag von Bernd Grunwald »

Hallo Dirk,

mein Tipp: Filtersack entsorgen und passenden Feinstaubfilter draufsetzen. Damit hast du ein echtes Upgrade, sowohl für deine Absauganlage als auch für deine Lunge.

Gruß
Bernd
Antworten