Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Stationäre Kreissäge

Für 2k€ gibt der Gebrauchtmarkt auch schon ne Menge her. Umia/Flottjet oder die Rapid. Wenn der Platz da ist, auf jeden Fall Altendorf oder was anderes aus der 1. Liga. Als Neumaschine in Zwischengröße würd ich mir mal die Hammer K3? anschauen, liegt auch nicht so hoch über Deinem Limit.(kostet runde 2,5 k€)
Interessant wäre noch zu wissen: Was muß die Säge können und wieviel Platz steht dafür zur Verfügung.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -