Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Entwurf der Gartenbank

Moin,

Dank Johannes Bildern ist jetzt bei mir die Denkblockade geplatzt.
Die bestand aus dem absoluten Gegensatz von "konstruktiver Holzschutz" und "Ulmer Hocker"
mit seinen großen Flächen, viel Hirnholz am Boden und evtl. noch oben an der Verbindung Platte-Beinbretter.

Das sieht doch mit einer Konstruktion wie die von Johannes' Hocker schon ganz anders aus.
Beherrschbare Brettbreiten, Lücke zum Abfließen des Wassers, schräge Beine mit Punktberührung des Bodens
und für die Stabilität.

Als Besonderheit würde ich die Sitzbretter zum Schlitz hin leicht schräg anstellen, man sitzt viel bequemer
und das Wasser hat eine Richtung.

Dazu je zwei keilige Gratbrettchen für die Sitzbretter auf die die Beine aufnehmenden Kanteln aufbringen.

Gut Holz! Justus.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -