Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Griffe aus Eichenholz - Thema Gerbsäure

Moin zusammen,

Danke nochmal für die Rückmeldungen. Vor allem vielen Dank an Uwe und Andreas. Ihr habt mir etwas die Sorge genommen.
Ich denke, dass ich es einfach mal riskieren werde mit dem Eichengriff.
Da Holger und Konrad ja vielleicht auch nicht so ganz unrecht haben überlege ich noch, ob ich versuche, das Holz vorher noch etwas "auszuwaschen", was ich auf einigen Seiten gelesen habe. Kann ja dadurch auch nicht schlimmer werden. Und dann sollte man wahrscheinlich einfach verstärkt zusehen, dass die Säge nicht gerade in einer Tropfsteinhöhle hängt und allzu feucht wird. Allerdings habe ich da bei meiner anderen selbstgebauten Säge auch noch keine Probleme festgestellt und trocken ist es in meiner Werkstatt nicht unbedingt.

Ich werde über das Ergebnis berichten, wenn's soweit ist : -)

Besten Gruß
Thomas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -