Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Griffe aus Eichenholz - Thema Gerbsäure *MIT BILD*

Hallo Thomas,

aus meiner Anfangszeit der intensiven Holzbearbeitung stammt folgender Griff. Dürften jetzt ca. 11 Jahre her sein, dass ich einen Bestandsfuchsschwanz mit hässlichen orangeroten Kunststoffgriff bearbeitet habe. Dazu die Bezahnung eingeebnet und aus Eichenholz diesen Handgriff hergestellt. Mit der Neubezahnung ist das lange Zeit meine Hauptsäge gewesen. Dann hielten andere Sägen Einzug in meine Werkstatt und die Säge rückte immer mehr ins zweite Glied. Da ich seit Anbeginn meine Werkzeughefte/griffe immer mit Öl bzw. später auch mit Schellack behandle, konnte ich eine Reaktion oder Abfärben der Eiche mit bemerken. Es sind nicht die einzigen Eichegriffe im Bestand. Heute verwende ich sehr gerne andere Hölzer mit schöner Textur und feinem Porenbild.

Das zum Thema Eiche und Handgriff.

Herzliche Grüße

Uwe

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -