Seite 2 von 2

Re: Abziehsteine von 1stone aus Frankreich

Verfasst: Sa 21. Jan 2023, 00:07
von MarkusB
Hallo Pedder,

das freut mich.
Dann reihe ich mich mal hinten ein.
Ich habe wie Alexander auch nur Erfahrungen mit Kunststeinen und bin sehr gespannt.
Ich habe mir die Produktbeschreibung durchgelesen: Mit dem Reibestein wird wohl erst Schlamm gebildet, der den Schleifvorgang unterstützt oder sogar erst ermöglicht. Sehe ich das richtig? Ist nicht so richtig beschrieben...

Viele Grüße

Markus

Re: Abziehsteine von 1stone aus Frankreich

Verfasst: So 22. Jan 2023, 12:55
von David
Ich hätte da auch noch Interesse dran teilzunehmen, so das möglich ist. Speziell um mit den Belgischen Brocken zu vergleichen.

Gruß, David

Re: Abziehsteine von 1stone aus Frankreich

Verfasst: Mo 23. Jan 2023, 07:38
von Pedder
Hallo David,

ich denke, Markus meldet sich bei Dir, wenn es soweit ist,

Liebe Grüße
Pedder