Meine neue Ulmia Bandsäge

Das ganze Thema rund um die Holzbearbeitung wird hier diskutiert. Die Grenzen sind hier deutlich weiter gezogen als im Handwerkzeugforum. Wenn Du nicht sicher bist, wo Dein Beitrag hingehört, ist er wahrscheinlich hier am besten aufgehoben.
Udo N.
Beiträge: 192
Registriert: Do 29. Aug 2013, 15:15

Re: Ulmia Bandsäge -

Beitrag von Udo N. »


Hallo Michael (der aus Heidelberg),

schicke bitte du dem Michi die BDA für die Ulmia BS, wenn du sie als PDF hast. Ich müßte meine BDA erst einscannen und sie dann Michi als Email-Anhang schicken.
Wäre für mich auch kein Problem, aber wenn du sie schon als PDF hast, ist es doch einfacher.

Viele Grüße und schönes WE
Udo


Michael Abraham
Beiträge: 253
Registriert: So 6. Jan 2019, 11:57

Re: Ulmia Bandsäge -

Beitrag von Michael Abraham »


Hallo Michael aus Heidelberg,

entschuldige bitte dasich erst jetzt antworte... Sehr gerne sogar hätte ich die Anleitung als pdf. Wie kann ich mich revanchieren? Danke und Gruß

Michi (zzt. #####krank ;-( )


Michael Abraham
Beiträge: 253
Registriert: So 6. Jan 2019, 11:57

Re: Meine neue Ulmia Bandsäge

Beitrag von Michael Abraham »

[In Antwort auf #33829]
Hallo Michael,

Danke für die Bedienungsanleitung, ein wahrer Schatz... Hilft mir ungemein, insbesondere was den Bau der 3 - Rollenführung betrifft, total weiter. Wie ich sehe hast du demnach auch eine BSD die noch An/Aus am Motor hat, ist jedenfalls so abgebildet. Zu den anderen Fotos habe ich noch die eine oder andere Frage: Was ist das für ein verstellbarer Anschlag an der TKS und ist er von Ulrich Lanz der schraubende junge Mann auf einem anderen Foto? Dann auch noch ein Dank an Ulrich; denn ich meine ein Foto von deiner Führung hat mir letztes Jahr den Weg zum Bau der Führung gezeigt. Und dann hat mir noch ein Forumsmitglied Maße geschickt, weiß aber nicht mehr wer das war (Rechnerabsturz) also Danke an Unbekannt
So nun ist schon wieder ein Jahr vorbei, Kinders wie die Zeit vergeht, und nun ist bald wieder Baustopp wg. Winter. Nun Jugend forscht und wir bleiben am Holz.

Ach so: wollte noch klarstellen weil es mal so durchklang: Ich bin gelernter und studierter Landmesser, (auf das gelernte lege ich mehr wert) und Holz zerkleinern ist Hobby
Gruß Michi denn die Schreiner die machen es feiner



SebastianL
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Okt 2018, 18:04

Re: Meine neue Ulmia Bandsäge

Beitrag von SebastianL »


Hallo,
bin ganz neu hier und seit heute habe ich auch eine BSD.
Leider sind beide Gummis mit Höhenschlag und das Uddeholm Blatt ist auch durch.
Obere Führung fehlt und Queranschlag auch.
Habt ihr jeweils eine Empfehlung welche nachzurüsten sind?

Ansonsten eine recht wertige kleine Säge. Die perfekte Ergänzung zu meiner großen Frommia.. Meine ist übrigens von 1969.

Die Bedienungsanleitung könnt ich für die Überarbeitung auch gut brauchen, falls grad jemand Lust hat :)

VG, Sebastian



Michael Abraham
Beiträge: 253
Registriert: So 6. Jan 2019, 11:57

Re: Meine neue Ulmia Bandsäge

Beitrag von Michael Abraham »


Hi Sebastian und moin moin,

Lass Dir morgen, nein eigentlich heute alles zukommen was ich da habe, ist nicht wenig. Setz mal ein Bild ein wg. fehlender Teile.
Gummis gibt es beim "ulmer", Sägeblätter (1500 mm) in der Bucht für kleines Geld, der "ulmer" ist da teurer.

Gruß Michi der RentnerSchreiner

SebastianL
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Okt 2018, 18:04

Re: Meine neue Ulmia Bandsäge

Beitrag von SebastianL »


Hallo Michael,
danke für die Antwort.
Bandagen und Blätter sind bestellt.
Bilder krieg ich hier nur extern verlinkt rein oder?

Freu mich schon auf die Daten :)
VG, Sebastian

Benutzeravatar
Thomas Kaes
Beiträge: 693
Registriert: So 4. Apr 2021, 14:10

Re: Meine neue Ulmia Bandsäge

Beitrag von Thomas Kaes »


Bilder krieg ich hier nur extern verlinkt rein oder?
VG, Sebastian


http://www.woodworking.de/help.html

Wie lade ich eines oder mehrere Bilder hoch?
Links über dem Texteingabefeld befindet sich die Zeile "Datei hochladen:", dort auf "Auswählen..." klicken.
Im sich öffnenden Explorer-Fenster Dein Bilderverzeichnis aussuchen, die hochzuladende Datei markieren und dann auf "Öffnen" klicken.
Mit dem nächsten Bild genauso verfahren.
Die Zeile "Datei hochladen:" ist nur sichtbar, wenn Du angemeldet bist.

Gruss
Thomas

SebastianL
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Okt 2018, 18:04

Re: Meine neue Ulmia Bandsäge

Beitrag von SebastianL »


Hallo, hab es zwischenzeitlich schon als Profilbild eingestellt. Man sollte es erkennen können. Ansonsten läuft sie mit gereinigten Bandagen schon viel besser aber immer noch Höhenschlag - Kerbbedingt.
VG, Sebastian

Heinz Kremers
Beiträge: 2691
Registriert: Mi 12. Aug 2015, 19:10

Re: Meine neue Ulmia Bandsäge

Beitrag von Heinz Kremers »


Hallo Sebastian,

dann warte noch 2 Tage, dann wird der Kerb-bedingte Höhen- (vielleicht in Kombination mit Seitenschlag) wieder verschwinden, wobei dann meist vor dem endgültigen Abklingen heftige Kopfschmerzen zu verzeichnen sind. Aber:

Harre und hoffe, daß es sich wende,
jeder Kater nimmt ein Ende!

Gruß
Heinz

Michael Abraham
Beiträge: 253
Registriert: So 6. Jan 2019, 11:57

Re: Meine neue Ulmia Bandsäge

Beitrag von Michael Abraham »


Hi Sebastian,

dir fehlt die Bandführung oder ist sie nur abgenommen?

LG Michael

Antworten