Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Marktplatz für Holzwerker

Re: Suche: Bohrwinde
Antwort auf: Re: Suche: Bohrwinde ()

Moin,

ich habe auch immer gedacht, eine Bohrwinde mit drei Backen wäre besser,
die könnte ja auch Sechskantbohrer und Bithalter fassen.

Dann hatte ich eine und das war auch nicht gut.
Die Backen einer Bohrwinde sind nicht so gearbeitet,
dass man sie wie ein Futter verwenden kann.

Daher würd ich lieber eine gute mit Vierkannt kaufen. Die sind in der Regel
so gearbeitet, das die Kraftübertragung nicht über die Backen, sondern ein Vierkantloch stafttfindet.
Bei Zweibackenfuttern über die Backen. :o(

Meine Lieblingswinden waren immer die von Aurora oder Flott.

Liebe Grüße
Pedder

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -