Marktplatz für Holzwerker

Re: Suche - Werkstückniederhalter 25,4mm

Hallo Frank,

perfekt...danke vielmals. Da werde ich zugreifen...wobei es mich schon ein wenig juckt mich am selber machen zu probieren (vor allem aufgrund der Bedenken). Landet auf der sehr langen Liste "Projekte". Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das plastische Verformen so schwierig sein soll. Solange ich den Rundstab gut befestigt habe und der Hebel für das Biegen lang genug ist müsste man doch den "primären" Radius hinbekommen. Die Biegung der Spitze und das Abflachen derselben stelle ich mir schon schwieriger vor aber mit dem Schweißbrenner bekommt man das Teil sicherlich rotglühend und dann heißt es mit Ausdauer Hämmern...theoretisch könnte man dies ja auch im kalten Zustand mit Kaltverformung hinbekommen...möchte aber nicht herausfinden wie lange das dauert.

Grüße
Michael

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -