Veritas Stemmeisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Bandsäge
Antwort auf: Re: Bandsäge ()

Hallo Dietrich,

mich reizt vor Allem die Vorstellung, dünnes Material für Türfüllungen zu erzeugen. Mit einer mittleren Bandsäge kann ich offensichtlich bis zu 30 cm breite Bretter auftrennen. Füllungen aus einem Stück oder aus zweien "book matched" sehen einfach super aus (siehe z.B. bei Krenov).

Ich denke ich kann so etwas in meinem Werkkeller (aus Lärm- und Staubgründen) eher mit der Bandsäge als mit einer Tischkreissäge erreichen. Die Alternative für mich wäre sonst das Abrichten mit Schrupphobel und Raubank. Dann verschwende ich aber wirklich eine Menge Holz (von der Mühe gar nicht zu reden).

Ich bin sehr an weiteren Erfahrungsberichten interessiert, bevor ich mich zum Kauf entschliessen kann.

Viele Grüße

Jürgen

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -