Juuma Einhand-Simshobel

Allgemeines Holzwerkerforum

Demontage der Keilriemenscheibe?

Hallo noch einmal,

danke für die vielen Antworten. Ich will tatsächlich mal bei Metabo fragen, ob man noch einen Austauschmotor (Drehstrom) bekommen kann. Dann hätte ich sogar wieder eine gewisse Sicherheit, dass alles in Ordnung ist. Alternativ frage ich bei dem im Internet angebotenen Motor, ob ich ihn günstiger als 300 EUR bekommen kann. Hoffentlich ist damit alles in Ordnung, dann müsste es eigentlich auch klappen. Während ich auf eine Antwort von Metabo warte, werde ich den Motor mal bei einer Fachwerkstatt anschauen lassen. Klingt ja auch nach einer günstigen Lösung.

Jedenfalls wollte ich heute mal den Motor ausbauen. Das funktionierte soweit auch ganz gut und ich könnte ihn jetzt herausnehmen... wenn die Keilriemenscheibe durch die Öffnung im Gehäuse passen würde. Tut sie aber nicht. Ich nehme an, dass ich sie demontieren muss, was mir ja ohnehin blüht, wenn ich einen neuen Motor einbauen will. Die Innensechskantschraube sehe ich, aber die dreht sich ja immer mit der Welle mit, wenn man sie lösen möchte. Wie kann ich denn die Welle blockieren, um die Keilriemenscheibe abzubauen? Vielen Dank.

Besten Gruß
Bastian

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -