Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Einschaltdauer (ED)
Antwort auf: Einschaltdauer (ED) ()

Durch diese Diskussion aufgeschreckt habe ich gerade mal bei meinem Mafell ADH280 nachgeschaut.
Dort steht in der Anleitung unter den Technischen Daten die Angabe: Aufnahmeleistung bei S6-40%.

S6 bedeutet "ununterbrochener periodischer Betrieb mit Aussetzbelastung"
Heisst das nun, dass ich auch pro 10 min Hobeln 6 min Pause machen muss, oder hat das mit der Betriebsart nichts zu tun?
Oder darf ich wirklich ununterbrochen hobeln und muss nur darauf achten, dass quasi zwischen dem ersten Brett und dem nächsten eine Pause in Relation zur Hobeldauder (für ein Brett) von etwa 60% liegt. Also nur nicht die Bretter mit ein paar Zentimetern Abstand durchschieben?

Gruß
Guido

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -