ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Ein paar Antworten

Hallo alle zusammen,

Ein paar Antworten auf die sich in den letzten Tagen ergebenen Fragen:

Die Technischen Daten: Alaskan Mill 36" mit 63 er Logosol Schwert mit 1,3 mm Nutbreite und Picco Kettenteilung (das ist das längste Schwert mit dieser Nutbreite. Dazu eine Stihl 440 mit 5,4 PS. Auf der 36" Mill kann man Schwerter mit max. 90 cm fahren.
Aber: Mit einer Säge in der Kategorie wie meine rate ich dringend davon ab! Bei den langen Schwertern sind zu viele Zähne im Eingriff, so dass selbst bei sehr moderatem Druck die Kupplung aussteigt was einen entsprechenden Verschleiß nach sich zieht.
Die Parallelitaet der Bohlen ist sehr gut. Auf den ersten Blick kann man die Bohlen kaum von Material, welches in einem Gatter geschnitten wurde unterscheiden. Die Ungleichmäßigkeiten durch das Schneiden sind meiner Meinung nach geringer als die welche durch die Trocknung der Bohlen entstehen.

Ich hoffe alle Klarheiten beseitigt zu haben.

Grüße,
Dominic

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -