Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Sägeaktion mit Alaskan Mill (viele Bilder!)

Hallo Andreas,

ja, Selbstbau geht schon und ist auch kein Hexenwerk, aber schau Dir mal das Bild an, wo er die Sägeeinheit vor dem Körper gehalten zeigt: Ich möchte noch etwas Zeit auf dieser Erde verbringen, und zwar auch mit allen Knochen!

Für knapp 200 € zuzüglich Transport/Zoll/Steuer gibt es die Alaskan Mill fertig. Da ich nur eine Bank-Card der Volksbank habe arbeite ich noch an der Bestellung. Vielleicht kann ich dann ja an Heiligabend den Weihnachtsbaum in schöne kleine Brettchen aufteilen um gleich anschließend daraus ein neues Krippchen zu bauen :-)))

Trotzdem danke für den Hinweis.

Schönen Sonntag

Heinz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -