Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Vorschub für Tischfräse

Hallo Heiko,

weiter oben haben Teilnehmer auch von besserer Fräsqualität geschrieben, dies ist wirklich so, allein das händische Umsetzten hinterlässt Spuren, ganz zu schweigen von leicht gebogenem Holz.

Noch was zur Größe des Vorschubs, die sollte natürlich zur Tischfräse passen, eine 240cm lange Panhans Fräse braucht was anderes als einen 40kg 3-Rollenvorschub, aber so ein Monstervorschub der Panhans hat nichts auf einer Scheppach, Metabo oder E-B Tischfräse verloren.
Für den Gebrauch an den typischen Kategorie 3 Fräsen reicht meiner Ansicht ein 3 Rollen Vorschub mit 40mm Vollwellen der 40kg Klasse. Selbst die 60x140mm Leisten der Bankhakenleiste zog mein kleiner E-B Vorschub sauber durch.
Interessante Geräte bietet Wegoma.
Rüstet man den Fräskorb mit langen Anschlägen aus, so ab 45cm lässt sich mit dem Vorschub auch gut Fügen auf der TF.

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -