Veritas Stemmeisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Holzkraft Maschinen
Antwort auf: Holzkraft Maschinen ()

Also vergleiche da Semi-Hobby Schreiner (mit Ausbildung) schon länger die Maschinen Holzher; Fent; Hammer; Holzkraft / Optimum !
Von Obtimum habe ich eine Tischbohr - Maschine OP20 400V (sehr Gut), die Einhell vorher habe ich sofort zurückgeschickt !

Nun zu Holzkraft ./. Mitbewerber, musste Heute 17.07.2020 von einem Händler BA, erfahren dass Holzmann.AT nun auch in CN produziert wird !
Holzkraft Ist in meiner Nähe, ein anderer "Stahl+Maschinen" Händler NEA, vertreibt diese, es wurde mir zugesichert,
das "Made in Stürmer Maschinen GmbH Dr.-Robert-Pfleger-Str. 26 D-96103 Hallstadt Bayern"; Wahrheit ist,
bei der Optimum gleiches Werk, kann ich dies bestätigen !

Ich habe dann den Preis verglichen: 9 Fach Holzbearbeitungszentrumg (5Fach + Langloch + Absaugung + Anlaufautomatik + Bodensauger) Listenpreise : Holzmann 8.868,00 € ./. Holzkraft 11.874,59 €
Aber ACHTUNG über "idealo"
Holzmann 7.266,49 € Holzkraft 8.186,08 €
und zu Bemerken :
Holzkraft hat "bessere" DATEN Tischlänge; Hobelbreite-höhe; Fräs U/min; etc. da ist die Differenz 919,59€ zu überlegen !

Problem mit "Fachverkauf" :

Der Holzmann Händler jammert jetzt schon mit Lieferschwierigkeiten und übliches bla bla bla,
vom Holzkrafthändler sehe keinen Elan, etwas zu verkaufen !

Im IDEALO kann ich am Sonntag kaufen, mit 10 Tagen Lieferzeit.
Da brauchen sich die Fachhändler nicht beschweren, wenn ONLINE gekauft wird !

"Wir sind kein Onlinehandel", hieß es als ich IHNEN die Idealo-Preise aufzeigte ?! der Verkäufer über Idealo verdient ja auch !?!

Beratung geben die schon lange nicht mehr, man "muss" IHNEN die/eine Positionsliste erstellen, die SIE bei Gelenheit bearbeiten ?!
Oft umständlich gehändelt - langes hin und her ?!

Gruß Nobi, wüsch dir eine gute Maschine

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -