Veritas Stemmeisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Fräsen auf der Ulmia 1710S *MIT BILD*


Hier noch mal ein Screenshot.
Gewinde ist 16x2 links
Ich habe heute eine mechanische Werkstatt hier in der Nähe angerufen. Der müsste als erstes mal einen passenden Gewindeschneider kaufen. Da sind schon 35€ weg. Scheint nicht besonders gängig zu sein.
Der Fräser meiner Wahl ist aus Alu, also ziemlich leicht. Da Ulmia das ganze früher als Sonderausstattung angeboten hat, gehe ich davon aus, dass die Welle das wohl aushält. Die Mutter auf dem Foto ist denke ich ein Originalteile dieser Sonderausstattung. Ich vermute dass der Fräser eher aus Stahl war, als deutlich schwerer.
Natürlich muss man sich ein paar Tischeinlagen machen. Habe ich für meine Nutfräser auch gemacht. Habe ich bis 10mm. Das geht super. Brauche ich vor allem für Fingerzinken.
Gruß
Peter

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -