Juuma Ganzstahlzwingen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Holz im Bad / für Waschtisch-Schrank

Hallo,...
Beizen von Eichenholz ist eher zu empfehlen als das Räuchern, vorallem, wenn man Einsteiger ist. Mit Wasserbeizen
kann man viel mehr Farbtöne erzeugen und das Aufmischen läßt auch das farbliche Endergebnis erahnen.
Wichtig ist, dass man vorschleift und die Beize gut austrocknen läßt, bevor man das Brett weiterverarbeitet.
Zu dieser Jahreszeit würde ich die Beize bei Zimmertemperaturen 1 Tag trocknen lassen und dann Nachschleifen,
bevor der Ölauftrag kommt. Beizen lösen sich nicht von der Oberfläche,.. wenn, dann lassen sie sich nicht sauber
auftragen, wenn z,B. der Untergrund fettig/ölig/verharzt ist.
Wassergebeizte Harthölzer vertragen das Ölen und Wachsen uneingeschränkt gut.
Nicht zuletzt gibt es auch Wachsbeizen, die z.B. Holzschnitzer gern benutzen, da die Holzfasern nicht aufgerichtet
werden!...einfach mal googeln
Grüße A.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -