ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Holzwerkertreffen 2019 FINDET STATT

Ich hatte mich ja schon vor einiger Zeit für das Treffen angemeldet, habe aber noch ein spezielles Anliegen dass zwar auch mit Holz, aber weniger mit Holzbearbeitung zu tun hat.
Aufgrund fleißiger Eichhörnchen sprießen bei mir im Garten jedes Jahr einige Walnusssämlinge. Ich bekomme es aber selten übers Herz, diese einfach auszureissen und in die Biotonne zu werfen. Nachdem ich nun schon sämtliche Verwandte und Bekannte mit Nussbäumen versorgt habe, sind noch drei übrig, die ich gerne weitergeben möchte. Wenn also jemand interesse an einem Walnussssetzling hat, einfach melden, entweder hier im Forum oder per E-Mail (aus meinem Profil). Ich bringe die Setzlinge dann zum Treffen mit.
Die Setzlinge sind so zwischen 30 und 40 cm hoch und seit Ende Mai in Töpfe gesetzt. Es dürfte also wenig bis gar keine Probleme geben diese auszupflanzen.
Bei Interesse könnte ich auch noch einige kleine Eibensämlinge mitbringen. Diese sind zwar nur etwa 20 cm groß, aber stammen von einer schnell wachsenden Art ab. Die Mutterpflanze, von der die Sämlinge stammen ist in den 18 Jahren seit sie bei mir im Garten wild aufgegangen ist, bereits 5 m hoch. Die Eiben müsste ich aber bei Bedarf ausgraben, so dass ich keine Aussage darüber machen kann, ob die Pflanze auch anwächst.
Also einfach melden, wenn Interesse besteht. Ich bringe die Setzlinge dann am 21. Sept. mit nach Darmstadt.

Viele Grüße

Georg

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -