Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Meine Bandsäge. Lang hat's gedauert

lo Johannes,

Die Bandsäge ist noch nicht ganz fertig, und die Bilder sind um 22Uhr ohne Blitzlicht in einer nicht besonders gut beleuchteten Werkstatt entstanden. Daher kann man die APA-Führungen nicht erkennen ;-).

Die Maschine ist etwas älter, eine nahezu baugleiche Maschine habe ich in einem Katalog von 1906 gesehen. Der Umbau von Transmissionsantrieb auf Keilriemen war nicht besonders gelungen, jetzt mit Direktantrieb gefällt sie mir besser.

Oben ist bisher nichts abgedeckt weil die Maschnine fast 3m hoch ist und man da ohne Leiter nichts berühren kann und daher keine unmittelbare Unfallgefahr besteht.. Der Rollendurchmesser liegt bei 80cm. Oben drüber ist ein Metallbügel befestigt falls das Sägeblatt einen Abflug machen sollte. Es ist nicht ganz ideal, das ist mir schon bewußt, aber unten sind auch noch Details ungelöst, die sind mir im Augenblick wichtiger.
Schön ist, daß der Frequenzumrichter die Säge nicht nur antreibt sondern auch innerhalb von 5s abbremst so daß die nicht mehr ewig nachläuft.

Gruß Horst

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -