ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Absaugweiche *MIT BILD*
Antwort auf: Re: Absaugweiche ()

Hallo,

der Draht ist sehr stabil und hält gegen den Unterdruck stand. Mitlerweile habe ich die Absaugweiche schon abgebaut und in Einzelteile zerlegt. Ich baute mir einen leisen Staubsauger welcher direkt an der Fräse angeschlossen ist. So schaltet er automatisch mit ab, wenn die Fräse fertig ist. Der Sauger ist bei gleicher praktischer Leistung wie mein Festool CTL26 nur 60 dB in 1m Abstand laut.

Das gesamte Gehäuse, auch die Beutelkammer ist mit 4cm dickem Schaumstoff ausgekleidet. Da der Motor über die Saugluft gekühlt wird, habe ich ein Beipassventil eingebaut, welches dann öffnet, wenn der Beutel voll ist oder der Schalcuh geknickt oder verschlossen. Über eine kleine Phasenanschnittsteuerung kann ich die Drehzahl einstellen.
Da an der Fräse nur wenig Späne anfallen und ich vom verwendeten Beuteltyp sehr viele habe, aber keine Sauger dazu, verende ich Beutel. Es würden sehr viele unterschiedliche passen.

Der Schlauchanschluss war an der Absaugweiche dran. Er passt für die 50mm Schläuche und für normale Schläuche.

Gruß, Peter

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -