Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Holzleisten verziehen sich...

Vielen Dank für all die hilfreichen Antworten!

Also: ich hab das sägeraue Holz tatsächlich glattgeschmirgelt, was ganz schön viel Arbeit war. Einige Rahmen habe ich aufgebaut bekommen, ein paar Weitere Leisten sind zu stark verbogen und liessen sich definitiv nicht mehr verarbeiten. Daraufhin hatte ich das Projekt erstmal auf Eis gelegt, möchte es jetzt aber doch ganz gerne fertigstellen. Ein Problem ist, dass ich auch mit den fertigen Elementen nicht ganz glücklich bin, da diese trotzdem noch die Tendenz haben, größere Splitter abbrechen zu lassen; zB wenn man mit einem Stück Stoff oder einem Kleidungsstück anhakt. Nach euren Antworten überlege ich gerade, alle Elemente wieder ab zu bauen und mir, wie vorgeschlagen, anständige Holzleisten zu kaufen. Das sägeraue Holz war eine recht kleine Investition und die verschwendete Arbeit hake ich dann als Lehrgeld ab...

Viele Grüße,
Chris

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -