Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Werkstattplanung

Hallo Andreas,

deine Vorfreude kann man förmlich spüren.

In all deinen Varianten könnte ich mich mit dem Platz der Hobelmaschine nicht anfreunden. Wenn mal längere Teile kommen wird es ziemlich lästig.
Daher als Idee, Bsp. Variante 2, da wo die Hobelbank steht kommt die Hobelmaschine hin. Auf den Platz der Hobelmaschine kommt die Werkbank und die Hobelbank kommt auf den Platz der Werkbank. Nur zum Nachdenken.

Bist du dir sicher dass du den Frästisch brauchst wenn du eine Fräse in der KF500 hast? Kommt halt ein wenig auf deine Arbeitsweise an. Es ist ansonsten wenig Platz für das ganze Zubehör, Kleinzeugs, Schraubzwingen, Schrauben und Handwerkszeug vorhanden. Oder gibt es noch einen Nebenraum in den du dich ausbreiten darfst?

Viele Grüße
Christoph

PS: eine Formatkreissäge mit Schiebeschlitten möchte ich nicht mehr missen.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -