Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Welche Bandsäge kann man empfehlen?

Hallo Bernd,

solche Seiten sind wie Pedder bereits anmerkte zum Geld verdienen da ohne eine herzeigbare Gegenleistung zu bringen, lediglich ein Sammelsurium an durcheinandergewürfelter
Scheininformation.
Da wird dutzende Male das Wort Profi-Bandsäge benutzt, es ist aber nie eine solche zu sehen.
Ebenso das Wort Tischbandsäge, was soll das sein?
Eine Bandsäge mit einem Maschinentisch, sollten alle Holzbandsägen für die Werkstatt haben, das ist also kein Kriterium zu Unterscheidung.
Oder eine Bandsäge die man auf den Tisch stellt, wie vom Threadstarter gefordert, vor solch Gerät kann man nur warnen, den ein Tisch mit 75-80cm Höhe ist viel
zu hoch für brauchbare Maschinen die ab 300mm Raddurchmesser beginnen, der Maschinentisch befindet sich dann auf rund 120cm Höhe:-)
Diese Spielzeuggeräte mit 200 mm Raddurchmesser kann man für die Aufgaben einer Bandsäge vergessen.
Immer dran denken für was eine Bandsäge da ist, für große Materialstärken am Anschlag gerade auf zu trennen oder Kurvenschnitt in mehr oder weniger starkem Material...für 30mm Materialstärke braucht es keine Bandsäge, 150mm sollte sie schon können und das schaffen die 300-350mm Modelle.
Die übrigens auf einem Untergestell stehen, was 400-600mm hoch ist.
Gute Kleinbandsägen der o.g. Kategorie sind nicht so einfach zu finden, die 315er Hema ist eine die es auch noch neu gibt, aber eben teuer, weil hochwertig und in Inland gefertigt.
Ulmia hatte früher auch so eine sehr gut verarbeitete Kleinbandsäge. Metabo hatte eine die nicht ganz so gut verarbeitete war wie die Platzhirsche, aber sie funktionierte ohne viel Fummelei und ist mit ihrem Alugußständer aus einem Stück um Welten besser gebaut wie aktuell erhältliche Blechständermaschinen. Schon die älteren E-B´s hatten keinen so guten Ruf wenn auch sehr bekannt.
Dann gab es noch vor der Metabo 0633 eine Bandsäge die ähnlich gebaut von Metabo und von Schleicher angeboten wurde, die ist auch einen Blick wert.
Oder gleich eine 400er, die nicht mehr Platz als eine 300er braucht, von der Stellfläche her sogar weniger je nachdem wie groß das UG der 300er ist.

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -