Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Nachtrag – Willkommen
Antwort auf: Nachtrag – Willkommen ()

Vielen Dank Daniel für das herzliche Willkommen und die Auskunft. Die Maße waren mir bekannt, weil ich sie erst gekauft habe, nachdem ich ermittelt hatte, dass sie durch die Kellertüre passt. Es gibt ein ganz gutes Maschinen Wiki eines gewerblichen Maschinenhändlers, welches die Grunddaten der 1712 enthält, leider beinhaltet es ausgerechnet für die 1712 nur eine Seite Kurzbeschreibung.... Gewicht 457 kg. Diese Angabe betrifft nach meinem bisherigen Verständnis die Gesamtmaschine. Nach Abbau von Schiebeschlitten nebst Schienen, Queranschlag, Absaugeinrichtung etc.würde ich mich dann schon etwa dem nähern, was wir mit 4 Mann und einer Schwerlastsackkarre mit Sternrädern wuchten könnten. Das klingt gut. Morgen früh frage ich noch den Steinmetz des Vertrauens, wie der das handhabt, wenn er schwere Grabsteine aus Granit wuchten muß. Ich werde vom Ausgang der Aktion berichten.

Hier im Forum scheint es nicht viele zu geben, die eine 1712 hobbymäßig betreiben, ich habe jedenfalls nicht viel finden können. Vielleicht kann ich ja demnächst zur Mehrung der Erkenntnisse aus eigener Erfahrung beitragen.

Einstweilen noch mal vielen Dank.

Gruß Bernd

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -