Juuma Einhand-Simshobel

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Schleifband kleben
Antwort auf: Re: Schleifband kleben ()

Hallo Uwe,

über schräg anschneiden hab ich auch nachgedacht, aber ich denke, die Gefahr, daß sich eine Spitze "aufrichtet" wenn sie am zu schleifenden Material ankommt ist nicht zu unterschätzen. Wie gesagt kann man das Klebeband auch leicht wieder abziehen. Und einmal aufgerichtet ist das Band hin. Die Ecke würde sicher immer wieder hochgehen. Aber es klappt doch auch so ganz gut.

Als Rückenstütze braucht es lediglich einen Holzklotz der oben leicht gerundet ist damit das Klebeband nicht an einer scharfen Kante hängen bleiben kann und gleiten braucht das Band ja nur auf dem kleinen Holzklötzchen und nicht auf Stahl.

Gruß
Heinz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -