Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Problem mit Festool Saugschlauch

Das Problem sollte relativ leicht zu lösen sein. Dazu musst du das innere Teil der Tülle herausziehen, dazu die Halteclipse am äußeren Teil mit einem passenden Schraubenzieher nach innen drücken. In diese innere Tülle wird der Saugschluch eingedreht, soweit es geht, bzw. bis er mit der unteren Kante des Einsatzes abschließt. Dann den Einsatz wieder in die äußere Tülle drücken bis die Halteclipse einrasten. Der Schauch sollte jetzt wieder in der Anschlußtülle fixiert sein.
Eventuell muss zuvor noch ein kurzes abgerissenes Schlauchstück aus der Tülle gepopelt werden.
Falls das icht funktioniert, bleibt nur der Kauf einer Ersatztülle. Gibt es als Ersatzteil bei jedem Festool Händler.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -