Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Buche schlampig lasiert - noch zu retten?

Hallo Wolfgang,

ich habe die besten bisher direkt bei einer kleinen Pinselfabrik bekommen - vielleicht gibt es da ja auch etwas in deiner Nähe. Meine Anwendung war/ist der (dünne!) Auftrag von nicht verdünnter, relativ magerer Leinölfarbe - dafür gibt es bei wenig glatten Flächen keine wirkliche Alternative zum guten Pinsel. Weniger hochwertige Modelle zeigen dabei schnell Abnutzungserscheinungen und verteilen ihre Borsten sehr zur Freude des Anwenders gleichmäßig im Anstrich...

Ansonsten verkauft dir ein Maler sicher einen aus seinem Lager; manche Fachgeschäfte für Farben haben auch eine vernünftige Auswahl und Beratung.

Viele Grüße
Max

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -