Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Mehr als positive Erkenntnisse *MIT BILD*
Antwort auf: HKS brutal *MIT BILD* ()

Hallo zusammen,

@ Falk das ist ja eine super Recherchequelle, saubere Journalistenarbeit ;-).

Mein Bruder hat Maschine zerlegt und gesichtet, ein wenig verharztes Fett im Sekundärbereich und das Gewinde im Gehäuse für
die Schraube (war erst nicht klar) zur Höhenverstellung muss instandgesetzt werden. Das Sägeblatt wird über ein "halbes" Planetengeriebe
angetrieben. Bei der Schnitttiefenverstellung schwenkt das sägeblattseitige Ritzel um das Motorritzel. (wenn ich da an unsere kleinen Plastikmaschinchen denke -( ).
Farbe ist in der Innenseite auch noch dran. Elektrik ist jetzt auch OK, Maschine kam ohne Stecker. Der erste Probelauf (ohne Blatt) war erst irritierend, man hörte nichts...absolute Laufruhe
Lagertausch anscheinen nicht nötig.


zerstörtes Gewinde im Gehäuse

Arretierungsstift

Planetengetriebe

Motor mit Ritzel

Wir bleiben am Ball (Säge)

Gruß von Michi und Josef (repariert alles)

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -