Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Frage an Besitzer einer Kity Hobelmaschine

Hallo Kity Besitzer,
ich habe mir vor kurzem eine Kity 638 gekauft.
Dazu habe ich zwei Fragen:
1) Nach dem Ausschalten der Maschine kommt aus dem Motor ein seltsames "Klackern"
Ist das bei Euch auch so? Hat die Maschine evlt. eine Art Motorbremse die bei mir nicht mehr richtig greift, oder ähnliches?

2) Das Klemmstück für den Abrichtanschlag fehlt bei meiner Maschine und wurde nur provisorisch ersetzt.
Ich habe bis jetzt kein orginal Ersatzteil gefunden, hat jemand einen Tip wos evlt. noch so ein Teil gibt.
Ansonsten würdens auch ein paar Bilder mit ca. Maßangaben tun.

Vielen Dank
lg Florian

Moin Florian,
die Firma TIXIT Bernd Lauffer in Villingen-Schwenningen hatte den Vertrieb der Kity-Maschinen.
Meines Wissens haben die noch etliche Ersatzteile liegen.
Habe für meine Kity AD 639 schon etliche Ersatzteile liefern lassen.
Auch Techniker die sich damit auskennen sollten noch in der Firma sein.

Viel Erfolg. Gruß Karl-Heinz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -