Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Wieso hält Leim auf Hirnholz schlecht?

Mojen,
jeder Leim und Kleber hält dadurch das er Luft ausschließt und diesen Luftausschluß bewahrt zwischen den Klebeteilen, sprich fest wird. Hirnholz mit seinen feinen Kanälen läßt Luft an die Klebestelle, folglich schlechterer halt. Eine Abhilfe wäre dann z.B. die Luftkanälchen im Hirnholz zu verschließen durch z.b. verdünten und damit einziehenden Leim.

Grüße aus dem Wendland

TB

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -