Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Zaunbau und Kappsäge kaputt-wisst ihr Rat?

Lager sind ja meist Normteile, die kann man recht einfach beschaffen.
Wenn es nur das ist, dann hast du wahrscheinlich Glück.

Wenn es wirklich das Lager ist ;)

Bei solchen Billigdingern sind meiner Erfahrung nach die Lager selber (weil ja Normteile) fast nie das Problem, sondern meistens der Lagersitz, zumeist ein Gehäuseteil aus nicht allzu steifem Plastik, häufig unterdimensioniert und schlecht gespritzt/gegossen. Mir ist aber auch schon eine zu "dünne" Welle bei einer neuen (!) Handkreissäge untergekommen, da hätte ein Lagertausch auch nix gebracht. An der Blattkante wurde daraus ein Spiel von etwa 2mm..

Gruß, Georg

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -