Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Erste Erfahrung mit neuer 2.200 Watt Oberfräse

Danke!

Der Taster kopfüber würde funktionieren, müsste man halt einmal ausmessen, bei wieviel Weg der Taster auslöst. Hat aber auch ein paar Nachteile
- ich hätte noch zusätzlich die kabelgebundene Platte mit dem Taster am Frästisch
- mit dem Taster müsste ich eine Nullung machen, mit dem Messschieber kann ich in jeder Position kalibrieren
- bei Fräsern mit Anlaufring hilft mir die Gesamthöhe nicht, da möchte ich wahrscheinlich auf den Ring kalibrieren
- Nutfräser stehen in der Mitte häufig ein wenig zurück - da bräuchte man einen großflächigen Taster, der trotzdem reproduzierbar auslöst

Vorläufig werde ich wohl auf eine automatische Kalibrierung verzichten.

Viele Grüße, Alex

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -