Juuma Einhand-Simshobel

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Gebrochener Gewindebohrer
Antwort auf: Gebrochener Gewindebohrer ()

Hallo
mit einer Seegeringzange oder Rundzange geht das auch. Mit der Gripzange festhalten. Vorsichtig vor- u. zurückdrehen. Geht nur wenn der abgebrochene Teil nicht zu tief sitzt.
Gruß, Kurt

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -