Juuma Einhand-Simshobel

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Danke, dann eben 3D Druck

Moin!

Danke für die Antworten! Ich dachte nicht, dass die Maschine so alt ist, da das Modell noch immer neu zu haben ist. Dann muss ich mir einen Adapter drucken. Wenn das zu teuer wird, kaufe ich mir dann halt einen Staubsack und klebe ein Stück Abwasserrohr hinein. Sollte auch gehen. Ich finde es einfach angenehmer, wenn ich nicht so viel Dreck in der Werkstatt habe. Da der Schleifer eh irre laut ist, macht es keinen Unterschied, ob der Sauger mitläuft.

Das ist mit diesen ganzen Saugadaptern irgendwie lästig. Für meinen Werkstattsauger von Flex habe ich mir letztes Jahr einen Adapter aus einer Clou Holzpastedose gebastelt. Ich sah es irgendwie nicht ein 80 Euro für einen neuen Schlauch auszugeben. Zumal der Sauger mit Schlauch nicht einmal das doppelte kostet.

Schicken Gruß,
Amadeus

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -