Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Vielen Dank für Eure Hilfe!!! *MIT BILD*

Nun möchte ich euch noch das Ergebnis der Reparatur zeigen.

Ich musste die Stangenführung noch etwas mit einem um einen Holzstab gewickeltem Schleiftuch nacharbeiten (ca. 0.8 mm mussten noch weg, da es beim Löten anscheinend zu einem kleinen Versatz gekommen ist. Dadurch waren die Löcher der hinteren und der vorderen Führung nicht perfekt in der Flucht. Und es hat gnadenlos um ein paar 10tel nicht gepasst. Schon erstaunlich, wie diese Maschine präzise gefertigt wurde. Aber nun passt es und die Maschine sägt so exakt wie zuvor.

Die Reparatur (Induktionslöten) war teuer, aber das werde ich bald vergessen haben...
Nochmals vielen Dank für eure Tips. Ich wäre ohne euch nicht auf die Idee gekommen, das Teil hartlöten zu lassen.

Holzige Grüsse
Gregi

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -