Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Recycling geht weiter - verflixte Winkel
Antwort auf: Recycling geht weiter ()

Moin!

Es kamen heute die neuen Sägeblätter an. Da konnte ich eifrig weiter machen. Aber ich weiß gerade nicht wie ich mich intelligent anstellen soll mit dem Winkel.

Das hier habe ich noch leicht hinbekommen:

Aber wie kriege ich den eingezeichneten Winkel rechtwinklig zum bereits zugesägten Winkel hin?

Ich dachte schon daran mit einer Japansäge vorzusägen. Ich habe aber bis auf meinen Mini-Hobel keinen richtigen Hobel. Ich dachte schon an die Oberfräse, aber wie soll ich das einspannen? Vor meiner Flottjet habe ich als Tischkreissäge ein bisschen viel Respekt so ohne passende Schutzausrüstung. Zudem hätte sie eh eine zu geringe Schnitttiefe, wie mir scheint.

Danke für eure Tipps und anregungen!

Schicken Gruß,
Amadeus

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -