Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Flohmarktfund: Metabo OF400

Moin Horst!

Nein, die Gleitsohle ist vorhanden. Sie ist nur 2mm kleiner als die eigentliche Grundplatte dimensoniert, sodass man sie nicht sieht.

Ich denke allerdings darüber nach Maximilians Vorschlag umzusetzen und eine dünne Acrylplatte drunter zu schrauben, die die Grundplatte etwas erweitert und innen nur ein Loch für den Fräser hat.

Die Leistung ist allerdings ungewöhnlich klein angegeben. Das ist wahr. Nur dennoch scheint es zu funktionieren. Ich habe ja auch eine andere Metabo Oberfräse aus dieser Ära. Und zwar ist es eine OFe 529. Trotz "nur" 500 Watt steckt das Teil leistungsmäßig eine grüne Bosch mit angeblichen 1000 Watt in die Tasche. Das liegt an den Leistungsangaben heutiger Zeit. Früher wurde noch die Mindestleistung die konstant unter Last vorhanden ist angegeben. Mittlerweile sind es leider nur noch Spitzenwerte, die unter Laborbedingungen kurzzeitig gemessen wurden. Natürlich darf dabei auch nach oben gerundet werden. Oftmals sind das dann Einschaltströme mit einer Motorbremse die angegeben werden oder obskure Messungen unterschiedlicher Tests, deren Ergebnisse dann kombiniert werden. Daher lassen sich diese Angaben nur schwer vergleichen. Bei Staubsaugern ist dies am schlimmsten. Da gibt es Modelle, deren Leistungsangabe so hoch ist, dass sie nicht mit Lichtstrom betrieben werden können. Dennoch springt im Betrieb nie der Sicherungsautomat um.

Schicken Gruß,
Amadeus

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -