Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Scheppach HF30
Antwort auf: Scheppach HF30 ()

Hallo Herr/Frau ohne Namen.

Wie wäre es mit einem aussagefähigem Bild der Situation? Das könnte schon sehr helfen.
Waren die Scheiben denn früher in Flucht? Wenn ja, dann ist da offensichtlich etwas verrutscht. Und wenn der Motor an sich fest verschraubt ist, dann ist entweder die Scheibe an dessen Welle gewandert, oder es passierte an der anderen Seite. Sind keine Spuren der ursrpünglichen Position zu sehen?

Rafael

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -