Zinkensäge von Gramercy Tools

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Bäuerle, eine Geschichte in mehreren Teilen

Guuden,

Die Befestigung der Spanhaube am Keil würde ich nicht empfehlen.
Es sind immer wieder verdeckte Schnitte durchzuführen, Zapfen abzusetzen
oder übermäßig starke Werkstücke von zwei Seiten zu schneiden.
Was ist dann die Konsequenz? Es wird ohne Spaltkeil geschnitten.

Auch die Beschränkung auf kleinere BlattØ ist zu überlegen.
Die alten Eisenschweine waren drehzahlmäßig auf CV-Sögeblätter abgestimmt,
die Schnittgeschwindigkeit von ~ 75m/min für HW-Blätter ist häufig nicht zu erreichen.

g.H.! J.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema