Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Alte Hobelmaschinen
Antwort auf: Re: Alte Hobelmaschinen ()

Guuden,

Der Einwand ist fast richtig.

Bei den "alten" Messerwellen wurden die Messer von Klappen kraftschlüssig gehalten.
Diese Messerwellen sind seit Jahrzehnten aus gutem Grund verboten.

http://www.woodworker.de/forum/abrichte-dickenhobel-gefaehrliche-klappenmesserwelle-t74387.html

Streifenhobelmesser sind bei den "mittelalten" und auch noch aktuellen Messerwellen mit Keilleisten kraftschlüssig befestigt.
Das ist nach wie vor zulässig wenn ein paar Parameter nicht unterschritten werden.

Bei "modernen" Messerwellen sind die Messer tatsächlich formschlüssig befestigt.
http://www.dds-online.de/technik/maschinen-werkzeuge/spirale-nach-oben/

Gut Holz! Justus.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema