Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Kreissägenanschlag

Den Tisch jedesmal abnehem geht auch, aber mir ist die Abklappmethode lieber. Weil es einfacher ist und auch wegen dem Stauraum, den es bei mir nicht reichlich gibt. Mein Vater hatte eine Idee, nähmich den Anschlag mit zwei exzentrisch gelagerten, feststellbaren Pins zu versehen ( zum Eistellen des richtigen Winkels, wie bei Formatsägen), die in Passende Löcher auf dem Schiebetisch passen. Der Anschlag wird dann mit einer Sterngriffschraube fixiert. Das will er mal bis nächste Woche machen und dann sehe ich ob das klappt. Es klingt meiner Meinung nach nicht schlecht. Als Anschlaglineal benutze ich dann das Veritas System.
Gruß Tom

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -