Juuma Ganzstahlzwingen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Suche Hinweise für erste Werkstattausstattung

Hallo Amadeus,

die Idee stammt aus der Zeit als Motoren noch sehr teuer waren. In den 70ern gab es sowas auch von Metabo. Mein Vater hatte das System mit Schwingschleifer, Stichsäge, Tischkreissäge und Schlagbohrvorsatz. Das würde sich heute nicht lohnen. Mit den integrierten Motoren kann man die Geräte viel besser spezialisieren und auch leichter und handlicher bauen. Der ewige Umbau würde mich auch stören. Man kann nicht schnell zwischen den Geräten hin- und herwechseln. Wenn Du die Maschine hast, laß sie im Bandschleifer montiert und gut ist.

Jürgen

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -