Juuma Ganzstahlzwingen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Suche Hinweise für erste Werkstattausstattung

Danke für den Hinweis!

Bisher habe ich nie eine gebraucht. Schon merkwürdig. Das meiste Material ist nänlich schon abgerichtet gewesen oder aber ich musste eh Material abtragen und die weiteren Schritte brachten schon den rechten Winkel mit sich. Eine plane Seite reicht dabei aus und die erhalte ich sonst ja auch mit der Kantenschleifmaschine. Das ist zwar im ersten Moment langsamer, allerdings weiß ich nicht, ob ich Lust habe die Messer zu pflegen, um Ausrisse zu vermeiden. Bei Riegel- oder Wölkchenahorn habe ich noch nie erlebt, dass nach dem Einsatz des Elektro-Hobels keine Ausrisse vorhanden sind. Ich denke auch, dass der Platz dafür nicht mehr ausreichen wird.

Gruß,
Amadeus

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -