ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Metabo Magnum TK
Antwort auf: Re: Metabo Magnum TK ()

Hallo Bernhard,

bezüglich des Besäumbretts hast Du natürlich recht. Besser wäre ein durchgehendes 2 Meter Stück, aber die CNC Fräsen die das können sind rar gesäht. Nachdem ich den Kostenvoranschlag dafür gesehen habe, kamen bei mir richtige Hungergefühle hoch, deswegen habe ich mich auf die 1 Meter Stücke konzentriert. Und Du hast richtig bemerkt, dass man da an das 2. Anschlussstück mal mit einer Feile drangehen muss, damit es nicht hakelt - kein grosser Akt.
Deinem Beitrag entnehme ich, dass Du zu den ganz wenigen gehörst, der sich damals das Besäumbrett von Metabo geleistet hat - Glückwunsch!
Leider ist der Großteil der heutigen Metabo Besitzer nicht so glücklich

Die T-Schiene lässt sich aber auch für anderes wie z.B. Zinken-Schneideinrichtung, Zapfen-Schneideinrichtung, Schwalben-Schneideinrichtung und und und verwenden bzw. ist eigenlich unerlässlich, wenn man das vernünftig machen will. Und da sind die 1 Meter Stücke in jedem Fall ausreichend.
Grüße von Volker, dem Handschuhschreiner.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -