Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Palisander
Antwort auf: Palisander ()

Hallo Elias,

Ich denke schon, das man Palisander importieren darf - die großen, internationalen Holzhändler ( z.B. der große in Hamburch ) verkauft ihn ja auch.
Die Instrumentenbauer in meinem Heimatort bekommen immer wieder Lieferungen von Palisander, die verschiedensten Arten... ( Santos - Honduras - San - Domingo usw.) Nur beim Rio - Palisander wird´s aussichtlos sein - der ist streng geschützt ( Cites I ). Selbst der Import von alten, gebrauchten Möbeln aus diesen Holz ist äußerst schwierig bzw. schon fast unmöglich.
" Unsere" Instrumentenbauer hüten Ihre Restbestände ( und diese sind teilweise recht groß ) besser als " ihren Augapfel ".
Wenn doch mal was zum Verkauf steht - dann sind die Preise astronomisch.
Ich habe mir vor zwei Jahren aus Nürnberg bei einem Holzhändler ein "altes" Musterstück Rio-Pal. gekauft - 20 x 12 x 2,5 cm der Preis lag, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht - bei gut 40.- Euro.
Geht deine Frage jedoch dahin, das Du selbst direkt importieren möchtest, bin ich überfragt. Das einzige was ich dazu sagen kann ist: Stell Dich schon mal auf ne´riesige Menge Schreibkram und einigen " komischen " Fragen beim zuständigen Zollamt ein.Die haben mich mal bei einer ähnlich gelagerten Anfrage behandelt, als wäre ich ein Aussätziger mit Beulenpest, Lepra und Cholera auf einmal......viel Spass.

Grüße

Dieter M.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -